Einladung zum nächsten monatlichen internationalen Gebetstag JAN 7

2015-01-01 16:01

 

 

An einem Tag im Monat (am 7. jeden Monats), sind alle Mitglieder der Gebetsgruppen aus jedem Land dazu eingeladen, sich im Gebet zu vereinen und die Kreuzzugsgebete des Monats zu beten. Wir tun dies, um unserem Erlöser Jesus Christus, auf unsere bescheidene Art zu helfen, Seelen zu retten, welche ihm so kostbar sind.

Nach dem Heiligen Rosenkranz und dem Barmherzigkeitsrosenkranz  werden diese Gebete gebetet (am 7. Januar 2015) : 96 - 7,13, 17, 19, 35, 37, 41, 58, 64, 65, 67, 73, 80, 104, 105, 106, 111, 112, 117, 118, 127, 128, 130, 147,150, 157, 169 – 96.

 

Dann beten wir das Kreuzzugsgebet 155, um diese Mission zu schützen „ …darf Ich diejenigen, die diesen Botschaften folgen, bitten, für diese Mission zu beten? …Nie zuvor waren eure Gebete dringender notwendig als zu dieser Zeit.“ (Botschaft von 08 Jun, 2014)

 

Schließlich rezitieren wir mit dem Rosenkranz 50-mal das Kreuzzugsgebet 132 Widersagt Satan, um diese Mission zu schützen   (Botschaft von 31 Jan, 2014) 

 

Hört jetzt Mein Gebet, um euch die Ermutigung zu geben, die ihr braucht:

„Erfülle mich jetzt, o Herr, mit der Gabe des Heiligen Geistes, um Dein Heiligstes Wort zu den Sündern zu tragen, die ich in Deinem Namen retten helfen muss. Hilf mir, sie durch meine Gebete mit Deinem kostbaren Blut zu bedecken, damit sie zu Deinem Heiligsten Herzen hingezogen werden können. Gib mir die Gabe des Heiligen Geistes, damit diese armen Seelen in Deinem Neuen Paradies frohlocken können.“

 

Sprecht dieses Gebet jeden Tag, nachdem ihr Meinen Barmherzigkeitsrosenkranz gebetet habt, und ihr werdet durch eure Treue zu Mir helfen, Meine Kinder zu retten. (MDM 10. Mai 2011)

 

Anweisungen für die Gruppen: „Ihr müsst Weihwasser und ein Kruzifix bei euch haben und müsst dieses besondere Gebet zu Beginn und am Ende jedes Gebetstreffens beten - das Kreuzzugsgebet 96“  (Botschaft von 25 Jan, 2013)

 

  *  wir empfehlen auch die Weihe an die Heiligen Herzen Jesu und Mariens zu beten  *

Im Facebook HIER  <---